Diese Website verwendet Cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

 Wenn mir vor 15 Jahren jemand gesagt hätte...

(Beitrag vom 10.09.2009 korrigiert am 27.06.2015)

Wenn mir vor 15 Jahren jemand gesagt hätte...

  • dass ein Bundesinnenminister mal ganz legal Computerviren (Trojaner) entwickeln lassen darf, um auf die privaten Festplatten der Deutschen schnüffeln zu dürfen.

  • dass die Bundeswehr mal innerhalb weniger Jahre gleich zweimal (Jugoslawien, Afghanistan) unmittelbar und davor auch mittelbar (Irak) an Angriffskriegen beteiligt sein wird.

  • dass eine SPD-Grünen-Regierung einmal innerhalb eines Jahres mehr Sozialabbau und Lockerung von Niedriglohnjobs (z.B. Zeitarbeit) betreiben wird, als 16 Jahre Schwarz-Gelb.

  • dass ich den Heiner Geißler einmal gut finden würde.

  • dass die OSZE mal Wahlbeobachter nach Deutschland schicken muss.

  • dass wir einmal mit zig Milliarden die armen Banken fast ohne Gegenleistung retten müssen.

  • dass die Leute mal massive Panik vor einer weitgehend milde verlaufenden Grippearten (mit seltsamen Namen wie "Vogelgrippe", "Schweinegrippe" etc.) haben werden, während die normale Grippe, wie wir sie seit Ewigkeit kennen, tausende Tote verursacht und nicht ansatzweise so ernst genommen wird.
    Und man in diesem Wahn dann sogar der Nationalelf das Händeschütteln verbietet.

...dann hätte ich ihn gefragt, welches Zeugs er geraucht hat und ob ich auch mal davon probieren dürfe.