Diese Website verwendet Cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

 Der Oybin - Zittauer Gebirge - Fotoalbum

(Beitrag vom 18.04.2005)

Oybin (die Perle des Zittauer Gebirges) liegt geschützt in einem Tal am Fuße des Berges Oybin.
Der Weg zum Gipfel des Berges Oybin führt an einer barocken Bergkirche, deren Besichtigung unbedingt Notwendig ist, vorbei.
Auf dem Berg finden Sie die Ruinen einer Leipaburg und eines Cölestiner Klosters. Folgt man dem Weg durch den Kreuzgang, kommt man zum wunderschönen Bergfriedhof, einem der schönsten in Deutschland. Die Große Felsengasse sowie der Ringweg mit seinen wunderschönen Ausblicken auf Zittau, den im Tal liegenden Ort Qybin und dem Ameisenberg.
 

Der Berg Oybin

weitere Fotos zum Artikel finden Sie hier