Diese Website verwendet Cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

 Das Schullandheim Hollerath in Hellenthal - Eifel

(Beitrag vom 02.06.2015 korrigiert am 11.04.2017)

Das Schullandheim Hollerath ist geeignet für:

Eine Schulklasse aller Jahrgangsstufen (Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II) und außerschulische Gruppen, jedoch nur bedingt für Rollstuhlfahrer geeignet.




Das Schullandheim Hollerath

Belegungsmöglichkeiten:

  • 40 Schülerinnen und Schüler
  • 5 Schlafräume (Trennungsmöglichkeit durch Flurtür gegeben)
  • 7 Betreuungspersonen in 5 Zimmern
  • 2 Doppelzimmer, 3 Einzelzimmer,
  • DU/WC teilweise auf den Zimmern 


Buchungszeit: ganzjährig

Wochenendbelegung und Belegung in den Ferien ist möglich.
Auch außerschulische Gruppen sind gern willkommen.

Verpflegung:

Vollverpflegung (3 Mahlzeiten) in einem Speiseraum. Für muslimische Kinder und Vegetarier sind spezielle Gerichte vorgesehen.

Räumlichkeiten:

  • Mehrzweckraum Großer Tagesraum
  • 3 unterschiedlich große Tagesräume
  • Bücherei
  • Werkraum/Fotolabor
  • Krankenzimmer
  • Computer-Raum
  • Schuhkeller/Trockenraum

Ausstattung der Räume:

Fernseher, Videogerät, Diaprojektor, Tageslichtprojektor, Filmvorführgerät, Wetterstation, Disco-Anlage, Gesellschaftsspiele, Aquarium, Terrarium, PCs (4 Rechner) + Drucker + Internetanschluss, Kopierer, Keyboard, Projektmaterialien, Druckpresse (Linoldruck, Radierung)

Projektarbeit + Aktivitäten ums Haus herum

Kreative Projektarbeit, Kaltnadelradierungen auf alten CD-ROMS, Papierschöpfen, Papierdruck, Anlage eines Herbariums, Bacherkundungen, Arbeit mit Holz und anderen Naturmaterialien, Karaoke, Video-Projekte, Suche nach Fossilien, Spielwiese, Tischtennis (2), Kicker (2), Bodenschach, Volleyball, Fußball, Leichtathletik, Bäche, Fluss, Waldspaziergänge, u.v.m.

Zur Webseite des Schullandheims hier