Diese Website verwendet Cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

 Sequoia und Kings Canyon Nationalpark - Sierra Nevada, Kalifornien USA

(Beitrag vom 31.05.2005)

Sequoia und Kings Canyon Nationalpark sind zwei zusammenhängende und ineinander übergehende Nationalparks in der südlichen Sierra Nevada zwischen San Francisco und Los Angeles.

In den Parks, die zusammen eine Fläche von mehr als 3400 Quadratkilometern umfassen, findet man rund 1300 km an Wanderwegen. Die größte Attraktion der Parks sind die Riesenmammutbäume, die so genannten Sequoias. Diese gaben dem Sequoia Park auch seinen Namen. Der größte Mammutbaum der Erde, der General Sherman Tree, hat eine Höhe von rund 83,3 m, einen Umfang von rund 31 m und ein geschätztes Alter von 3000 Jahren er hat einen Volumenwert von ca. 1486,6 Kubikmetern. Mit diesen Maßen ist der General Sherman Tree das wohl größte Lebewesen der Erde.

Weitere Bilder finden Sie Hier!